mB-Jugend

Die männliche B – Jugend des TSV Friedberg hat in der Landesliga auch ihr drittes Spiel gewonnen. Beim 41:28 (18:14) gegen den ASV Dachau überzeugten die Handballer mit ihrer sicheren Offensive.

Die letzte Hürde Richtung Bayernliga war zu groß für die männliche B – Jugend des TSV Friedberg. Beim Turnier in Niederraunau verpassten die Handballer die Qualifikation als Dritter. In der kommenden Saison wird die B – Jugend darum in der Landesliga antreten.

 

In eigener Halle hat die männliche B – Jugend des TSV Friedberg ihr Meisterstück vollendet. Am Sonntag holte sie sich den Titel beim Endturnier der Landesliga. Mit zwei souveränen Siegen gegen Unterpfaffenhofen/Germering und Eibach verteidigten die Handballer ihren Titel aus dem Vorjahr.

Noch im Rennen um die Bayernliga ist die männliche B – Jugend des TSV Friedberg. In der zweiten Qualifikationsrunde erreichten die Handballer den zweiten Platz im heimischen Turnier. Zwei Siege und ein Unentschieden reichten, um in die dritte und entscheidende Runde einzuziehen.   

Die männliche B – Jugend des TSV Friedberg hat am Sonntag die besondere Ehre, das Final Four – Turnier der beiden bayerischen Landesliga – Staffeln auszurichten. Das erste Halbfinale in der TSV – Halle beginnt um 10.30 Uhr, das Finale soll um 14.30 angepfiffen werden.

Go to top
Template by JoomlaShine