Herren 2

Mit einer deutlichen Niederlage endete das Handballjahr der Friedberger Zweiten. Zu Hause machten die Handballer beim 32:37 (16:18) gegen Bobingen einfach zu viele Fehler.

Zum Hinrundenabschluss empfängt die Friedberger Zweite Bobingen. Am Sonntag ab 14.30 Uhr wollen die Handballer einen erfolgreichen Abschluss des Handballjahres schaffen.

Die Friedberger Zweite empfängt Königsbrunn nach dem spielfreiem Pokalwochenende. Am Samstag ab 18 Uhr messen sich die beiden Teams in der Bezirksoberliga.

Einen hart erkämpften Punkt gab es am Samstag für die Friedberger Zweite. Beim 25:25 (13:13) gegen Königsbrunn lagen die Handballer zwar lange deutlich zurück, vergaben dann aber noch den Sieg eine Sekunde vor Schluss mit einem Pfostentreffer.

Die Friedberger Zweite ist ohne Punkte vom Derby gegen Haunstetten 2 zurückgekommen. In Augsburg gab es am Samstag eine 23:31 (11:15) Niederlage.

Go to top
Template by JoomlaShine