28 Mannschaften nahmen teil beim Jugendturnier der Friedberger Handballabteilung. Das Wetter machte mit am Samstag, die Veranstaltung blieb vom Regen verschont. Der Wettbewerb auf den Rasenplätzen beim Friedberger Gymnasium sah keine Verletzungen und eine gute Organisation.

Am Samstag laden die Friedberger Handballer wieder ein zum alljährlichen Jugendturnier. Auch dieses Mal findet das Turnier auf den Rasenplätzen am Friedberger Gymnasium statt. Die erste Begegnung startet um 11 Uhr.

Bayernligaspiele des TSV Friedberg sind immer ein Erlebnis für die ganze Familie und bieten Action, Emotionen und häufig Spannung bis zur letzten Sekunde.

Wer in der kommenden Saison 2019/2020 als Teil unserer TSV Familie kein Heimspiel mehr verpassen möchte, kann schon jetzt seine persönliche Dauerkarte für die neue Spielzeit beantragen. Das Bestellformular findet ihr --> hier

Gemeinsam mit euch wollen wir in der neuen Saison wieder angreifen und freuen uns auf spannenden Duelle. Getreu unserem Motto:

"gemeinsam stark"

Zusätzlich zum regulären Bestellvorgang gibt es die Möglichkeit die Dauerkarten bereits beim kommenden, dem allerletzten Heimspiel dieser Saison, dem BayernligaDERBY gegen den VfL Günzburg an unserer Kioskkasse zu erwerben. Freut euch auf eine kleine Überraschung zu jeder gekauften Dauerkarte.

Zum 26. Mal organisierten die Friedberger Handballer ihr Jugendturnier. Dieses Jahr hatten sie wieder Glück mit dem Wetter, bei strahlendem Sonnenschein konnten sich darum insgesamt 29 Mannschaften auf den Rasenplätzen am Landkreisstadion in der Rothenbergstraße messen.

Kategorie: Aktive

Derby gegen Bruck 2 für die Erste - Am Sonntag geht es weiter in der Bayernliga

Am Sonntag ab 16.30 Uhr sind die Friedberger Handballer wieder im Einsatz. Dann geht es für sie in der Bayernliga zum Aufsteiger Fürstenfeldbruck 2.

Zweite muss am Samstag nach Schwabmünchen - Außenseiter beim Zweiten der BOL

Am Samstag ab 18 Uhr endet das Handballjahr für die Friedberger Zweite. Dann ist sie beim Zweiten aus Schwabmünchen gefordert.

Erste schlägt Ottobeuren - Steigerung in der letzten Viertelstunde bringt den Heimsieg

Lange Zeit hatten die Friedberger Handballer Probleme mit dem Vorletzten der Bayernliga. Aber mit einer Steigerung im zweiten Durchgang schafften sie schließlich doch einen verdienten 33:26 (14:13) Heimsieg gegen Ottobeuren.

Kategorie: Jugend

Sieg und Niederlage für die weibliche D - Jugend

Der fünfte Spieltag der weiblichen D-Jugend der JSG Friedberg-Kissing fand in Vöhringen statt. Dort trafen sie auf den TSV Neusäß und auf die Gastgeberinnen des SC Vöhringen. Mit einem Sieg gegen Neusäß feierten die Handballerinnen ein Erfolgserlebnis.  

mB2-Jugend - Sieg gegen Neusäß

Am letzten Sonntag besiegte die B2 – Jugend des TSV Friedberg Neusäß mit 25:18. Die Gäste hatten im Derby keine Mühe, obwohl sie zur Pause vier Spieler an die B1 – Jugend abgeben mussten.

C - Jugend gewinnt in der Bayernliga das zweite Mal in Folge - Hart erkämpfer Erfolg bei Sulzbach Rosenberg bringt Sprung auf Rang 4

Im Auswärtsspiel beim HC Sulzbach Rosenberg schaffte die Friedberger C – Jugend den zweiten Saisonsieg in der Bayernliga. Beim 27:25 (14:10) vergaben die Handballer aber nach einer guten ersten Hälfte fast noch den Erfolg.  

Kontakt

Joomla forms builder by JoomlaShine

A: Hans-Böller-Str. 3; 86316 Friedberg

E: handball@tsv-friedberg.de


Impressum | Datenschutz

Go to top
Template by JoomlaShine