Die Friedberger Erste hat der SG Regensburg die erste Heimniederlage der Saison zugefügt. Mit dem 33:28 (16:15) Erfolg im letzten Hinrundenspiel konsolidieren die Herzogstädter ihren neunten Rang in der Bayernliga.

Die Pause über die Feiertage endet für die Friedberger Handballer am Samstag. Ab 19 Uhr sind sie bei der SG Regensburg zum letzten Hinrundenspiel gefordert.

 

Im letzten Spiel der Vorrunde, dem Nachholspiel gegen den TSV Roßtal, konnten die immer noch stark ersatzgeschwächten Friedberger C – Jugendlichen den vierten Tabellenplatz in der Bayernliga behaupten. Beim 39:27 (18:14) waren die Handballer aber klar überlegen.

Die weibliche A – Jugend der JSG Friedberg-Kissing war zum Abschluss der Hinrunde in Karlsfeld siegreich. Mit dem 32:24 (14:10) sind die Handballerinnen vor der Pause über die Feiertage punktgleich mit dem Spitzenreiter.

Kategorie: Aktive

Erste dominiert gegen Regensburg vom Start weg - Starke Abwehr bringt deutlichen Heimsieg

Genau die richtige Antwort gab die Friedberger Erste im Heimspiel gegen die SG Regensburg. Nach zwei Niederlagen in der Fremde dominierten die Handballer die Partie und gewannen klar mit 32:23 (19:10).

Erste holt zwei Punkte in letzter Sekunde - Dramatische Schlussphase im letzten Spiel des Jahres gegen Heidingsfeld

Mit einem hart erkämpften Heimsieg haben sich die Friedberger Handballer in die Weihnachtspause verabschiedet. Der entscheidende Treffer zum 27:26 (9:12) Erfolg gegen die SG Heidingsfeld fiel in letzter Sekunde.

Zweite startet auswärts in die Rückrunde - Am Samstag geht es zur HSG Lauingen - Wittislingen

Auch die Friedberger Zweite startet am Samstag in die Rückrunde. Dann geht es ab 19 Uhr zum Tabellennachbarn in der Bezirksoberliga, der HSG Lauingen – Wittislingen.

Kategorie: Jugend

B - Jugend gewinnt auch gegen München-Ost - In Schlagdistanz zur Tabellenspitze zum Ende der Hinrunde

Die männliche B – Jugend bleibt in der Landesliga auf Erfolgskurs. Mit dem ungefährdeten 32:21 (17:12) gegen den Fünften München-Ost beenden die Handballer die Hinrunde auf Rang drei.

B - Jugend gewinnt das Spitzenspiel - Neuer Tabellenführer nach Sieg gegen Großwallstadt 2

Mit dem 25:22 (9:12) Sieg gegen Großwallstadt 2 hat die Friedberger B -. Jugend die Tabellenführung in der Landesliga Nord übernommen. Das Duell der punktgleichen Teams entschieden die Handballer mit einer bärenstarken zweiten Hälfte für sich.

A - Jugend setzt sich durch - Rang zwei in erster Qualirunde bedeutet Weiterkommen Richtung Bayernliga

Für die männlichen Friedberger Jugendteams stand am vergangenen Wochenende die erste Runde in der Qualifikation an. Dabei bewältigen die A- und die C – Jugend der Handballer die erste Hürde in Richtung Bayernliga, die männliche D – Jugend dominierte ihr Turnier, bei dem es um die Auswahl für die Bezirksoberliga ging, mit drei hohen Siegen.

Kontakt

Joomla forms builder by JoomlaShine

A: Hans-Böller-Str. 3; 86316 Friedberg

E: handball@tsv-friedberg.de


Impressum | Datenschutz

Go to top
Template by JoomlaShine