Die Friedberger Erste hat der SG Regensburg die erste Heimniederlage der Saison zugefügt. Mit dem 33:28 (16:15) Erfolg im letzten Hinrundenspiel konsolidieren die Herzogstädter ihren neunten Rang in der Bayernliga.

Die Pause über die Feiertage endet für die Friedberger Handballer am Samstag. Ab 19 Uhr sind sie bei der SG Regensburg zum letzten Hinrundenspiel gefordert.

 

Im letzten Spiel der Vorrunde, dem Nachholspiel gegen den TSV Roßtal, konnten die immer noch stark ersatzgeschwächten Friedberger C – Jugendlichen den vierten Tabellenplatz in der Bayernliga behaupten. Beim 39:27 (18:14) waren die Handballer aber klar überlegen.

Die weibliche A – Jugend der JSG Friedberg-Kissing war zum Abschluss der Hinrunde in Karlsfeld siegreich. Mit dem 32:24 (14:10) sind die Handballerinnen vor der Pause über die Feiertage punktgleich mit dem Spitzenreiter.

Kategorie: Aktive

Damen verlieren in Wertingen

Durch eine zu geringe Torausbeute am vergangenen Samstagabend gaben die Damen des TSV Friedberg erneut zwei Punkte an die Gegnerinnen ab. So endete das Spiel beim TSV Wertingen mit einer deutlichen 12:21 (5:11) Niederlage.

Zweite verliert in Allach trotz 40 guter Minuten - Zwei Schwächephasen kosten die Punkte

Obwohl sich die Friedberger Zweite in Allach lange gut verkauft hat, blieben die Punkte schließlich doch bei den Oberbayern. Beim 23:28 (12:13) hielten die Handballer aber lange gut mit.

Erste startet in die Rückrunde - Am Samstag ersatzgeschwächt nach Eichenau

Die Friedberger Erste muss zum Auftakt der Rückrunde nach Eichenau. Am Samstag ab 18 Uhr endet die Pause für die Handballer beim Aufsteiger.

Kategorie: Jugend

mB1-Jugend - weiter auf Erfolgsspur

Die Friedberger B1 – Jugend bleibt in der Landesliga auf der Erfolgsspur. Mit dem 27:20 gegen Regensburg gelang den Handballern der sechste Sieg im sechsten Spiel.

C - Jugend verliert in Rimpar - Letztes Auswärtsspiel in der Bayernliga

Zum letzten Auswärtsspiel der Saison mussten die Friedberger C-Jugendlichen die weite Fahrt zur SG DJK Rimpar, dem Tabellendritten der Bayernliga, antreten. Trotz einer guten Vorstellung unterlagen die Handballer mit 23:26 (10:13).

Klarer Sieg in Bayreuth für die C - Jugend - Dritter Erfolg in Serie in der Bayernliga

Durch eine konsequente und sehr starke Abwehrleistung konnte die männliche C-Jugend des TSV Friedberg in der Bayernliga den nächsten Sieg einfahren. In Bayreuth setzten sich die Handballer klar mit 29:19 (16:9) durch. Wie schon im letzten Spiel gelang es der Mannschaft auch mit Hilfe einer starken Torhüterleistung von Kilian Weigl, dem Gegner weniger als 20 Tore zu erlauben.

Kontakt

Joomla forms builder by JoomlaShine

A: Hans-Böller-Str. 3; 86316 Friedberg

E: handball@tsv-friedberg.de


Impressum | Datenschutz

Go to top
Template by JoomlaShine